BÜHNEN DES LERNENS

STAGES OF LEARNING 

Das Projekt „Stages of Learning” beschäftigte sich mit der Rolle und den Möglichkeiten der darstellenden Künste in der Erwachsenenbildung. Am Projekt waren sechs Partnerorganisationen aus den EU-Staaten Österreich, Finnland, Deutschland, Polen, Türkei und Großbritannien, beteiligt.

ZIELE
Die Hauptziele des Projektes waren: Zu erforschen, wie Menschen zu motivieren sind, an Theateraufführungen mitzuwirken. Durch den Austausch von Ideen und Unterrichtsmethoden die Fähigkeiten der Lehrer zu verbessern, darstellende Künste zu unterrichten und als Methode auch im „normalen“ Unterricht einzusetzen.
Im Projekt verbanden wir diese zwei Aspekte und erarbeiteten ein Handbuch, welches die besten Methoden und erfolgreichen Ansätze jeder Partnerorganisation präsentiert.

STAGES OF LEARNING HANDBUCH  
Das Handbuch für darstellende Kunst bringt zahlreiche verschiedene Beispiele auf dem Gebiet der darstellenden Künste, kulturelles Erbe, Bildende Kunst und Kunsterziehung an Orten von denen Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben, und wir hoffen, dass diese Annäherung an die darstellenden Künste helfen wird, sie besser zu verstehen.

SEMINAR ZUR DARSTELLENDEN KUNST
Kulturelles Bewusstsein und Ausdruck sind zentrale Themen von Culture Circle und den Burgspielen in Güssing. Im Jahre 2008 wurde das 15jährige Jubiläum gefeiert und somit war es auch möglich, Burgspiele Produktionen von früheren Theatervorstellungen als Teil des Programms zu präsentieren.

SEMINAR ZUR DARSTELLENDEN KUNST IN KASSEL
In Übereinstimmung mit dem Projektplan hat Culture Circle als Beitrag zum Partnertreffen einige Musikthemen  vorbereitet. Der Schwerpunkt lag auf der thematischen Aufbereitung aus der Praxis im Musiktheater, die von den Lehrenden und Lernenden während des transnationalen Treffen in Kassel, Deutschland erläutert und vorgetragen wurden.  

KARRIERE COACHING SEMINAR IN KASSEL
Die besten Praxisbeispiele sind ausgetauscht worden. Neue Bildungsmodelle wurden uns zur Vermittlung von transversalen Kompetenzen als nachhaltige Maßnahmen für zukünftige Lehraktivitäten und zur Programmentwicklung vorgestellt, dass den eigentlichen Schwerpunkt des transnationalen Treffens bildete. Die partnerschaftlichen Aktivitäten haben ein Karriere-Coaching für darstellenden Künstler inkludiert, woran die Lernenden von Culture Circle ebenfalls teilnahmen.


Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein die VerfasserInnen, die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben

Stages of Learning was a learning partnership between six European countries, Austria, Finland, Germany, Poland, Turkey and the United Kingdom. It was noticed at the beginning of the project that there are two possible ways to look at the subject.

AIMS

The aim of the project was to develop the education provision offered by the partner organisations in performing arts and related fields, as well as to improve the participation in the activities of the organisations.

You can either teach arts from an artistic point of view, or you can educate through art with the focus of teaching people skills they need in their everyday lives. In the project the partners tried to combine these two aspects.

STAGES OF LEARNING HANDBOOK  
The Performing Art Handbook brings you numerous different examples in the field of performing arts, cultural heritage, visual arts and art education of places that you might never have heard of, and we hope that their approach to the performing arts will help you to better understand them.

PERFORMING ARTS SEMINAR IN AUSTRIA
Cultural awareness and its expression are core themes of Culture Circle and the Castle Organization in Güssing. 2008, the 15 years anniversary is being celebrated and therefore it also was possible to present some former theatre activities produced and performed through the castle organization as a part of the programme.

PERFORMING ARTS SEMINAR IN GERMANY
In accordance to the activity plan Culture Circle has also prepared and arranged short art performances as best practice contribution. The focus was on musical theatre themes presented by Culture Circles' learners during the transnational meeting in Kassel, Germany.

CAREER COACHING SEMINAR IN GERMANY
Best practices were exchanged and new educational models for transversal competences were part and actually a focal point of the transnational meeting as sustainable measures for future tutorial activities and programme development. The partnership activities had included performing arts education career coaching sessions for the learners of Culture Circle.


Link: www.stages-of-learning.webs.com  

This project has been funded with support from the European Commission. This document reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein. 

Oops! This site has expired.

If you are the site owner, please renew your premium subscription or contact support.